Blumen pflücken
Blumen pflücken
Blumen pressen
Blumen pressen
Blumenpresse
Blumenpresse
Freigang Flowers Edelweiss
Freigang Flowers Edelweiss
Freigang Flowers Edelweiss
Freigang Flowers Edelweiss
Herkunftsdeklaration
Herkunftsdeklaration
Impressionen
Impressionen
Gänseblümchen
Gänseblümchen
Erstes Geschäft von Gretli und Hans-Jakob Blatter
Erstes Geschäft von Gretli und Hans-Jakob Blatter
Bergwelt im Berner Oberland
Bergwelt im Berner Oberland
Hans-Jakob Blatter
Hans-Jakob Blatter
Blumen pflücken
Blumen pflückenGeschnitztes Mädchen, Axalp, Berner Oberland.
Blumen pressen
Blumen pressenDie Blumen werden mehrere Wochen oder Monate gepresst.
Blumenpresse
Blumenpresse Die Blumenpresse im Gras vor dem Bienenhaus.
Freigang Flowers Edelweiss
Freigang Flowers EdelweissEdelweiss aus der Region Jungfrau, Berner Oberland.
Freigang Flowers Edelweiss
Freigang Flowers EdelweissUnsere Edelweiss aus Zucht wachsen im Garten des Bienenhaus von Hans-Jakob Blatter im Berner Oberland und im Garten seines ehemaligen Wohnhauses in Engelbert. Hans-Jakob Blatter fertigte schon in den 1940er Jahren die ersten Blumenbilder.
Herkunftsdeklaration
HerkunftsdeklarationBarbara Freigang, die Urenkelin von Magdalena und Johann Blatter-Trauffer und Enkelin von Gretli und Hans-Jakob Blatter-Mäder, pflückt alle Blumen von Hand und garantiert für eine deklarierte Herkunft. Magdalena und Johann Blatter-Trauffer eröffneten 1905 ein Geschäft für Brienzer Holzschnitzereien und Souvenirs. Nach dem 2. Weltkrieg begann ihr Sohn, Hans-Jakob Blatter, Blumen zu sammeln und zu pressen pressen. 110 Jahre nach der Geschäftsgründung erinnerte sich Barbara Freigang an die schönen Blumenbilder ihres Grossvaters Hans-Jakob Blatter und fing an, Blumenbilder mit Herkunftsdeklaration zu gestalten.
Impressionen
ImpressionenEntdeckt (und nicht gepflückt) auf einer Wanderung im Berner Oberland.
Gänseblümchen
GänseblümchenDieses Stadt-Gänseblümchen wurde in Zürich gepflückt.
Erstes Geschäft von Gretli und Hans-Jakob Blatter
Erstes Geschäft von Gretli und Hans-Jakob BlatterMagdalena und Johann Blatter-Trauffer aus Hofstetten bei Brienz eröffneten 1905 ein Geschäft für Brienzer Holzschnitzereien und Souvenirs in Engelberg. Heute führt der Urenkel Werner Blatter das Geschäft an neuer Adress an der Dorfstrasse 1 in Engelberg. Foto: J. Berchtold, 1950
Bergwelt im Berner Oberland
Bergwelt im Berner OberlandDie Aussicht vom Bienenhaus im Berner OberlandBarbara Freigang sammelt die Blumen für ihre Blumenbilder jeweils in den Ferien im Berner Oberland und geniesst dabei die Aussicht vor dem Bienenhaus ihrer verstorbenen Grosseltern.
Hans-Jakob Blatter
Hans-Jakob BlatterHans-Jakob Blatter in seinem ersten Geschäft in Engelberg.
info
prev / next